Dienstag, Juni 16, 2009

Da fiel mir ein Stein vom Herzen

... gestern waren wir nochmal zum Röntgen in der Kinderklinik - bis dahin stand noch nicht fest ob Emilies Arm doch noch operiert werden muß!
Zum Glück wächst der Bruch sehr gut zusammen und es muß nicht operiert werden und so wie es aussieht kommt er zum 02.07.09 ab! Puhhhh - Glück gehabt.

Genäht habe ich einiges, kann euch heute aber nur diese Kombi zeigen, da der Rest entweder in der Wäsche oder gerade getragen wird.

Hier eine rot-grüne Püreh-Kombi - rot und grün sind Emilies derzeitige Lieblingsfarben und wir haben fast nichts anderes mehr im Schrank *grins*.
Ein Farbenmix Sara-Top und passend dazu eine Farbenmix Ivy, allerdings mit Strickbündchen-Bund zum leichteren Anziehen.

Den Rock habe ich mir aus dem Esi-Rockteil selbgebastelt, als ich all die schönen Sommerlieben sah, musste hier ein ähnliches Röckchen her und da kam mir Esi wie gerufen *grins*.


Das Jäckchen ist nach einem älteren Roos-Schnitt und die Leggins auch. Das Haarband ist eine Eigenkreation und zum Wenden, die andere Seite ist - klaro - grün. Es gibt noch ein passendes Trägertop dazu, aber das ist in der Wäsche.
So und nu geh ich noch einige Tops und Kerstins nähen, denn irgendwie kommt der Sommer nicht richtig in die Puschen ...


Kommentare:

Design by Tine hat gesagt…

Mannnnnnnnn was für eine tolle Kombi .... da kann Emilie hin und her tauschen .... klasse !!!

und wie toll das sie um die OP drum rum kommt ! Noch 2 Wochern und sie hat es geschafft .....

GGLG
Tine

anseva hat gesagt…

Was für eine wunderschöne Kombi.Das mit Emilie´s Arm tut mir leid.Hoffentlich ist bald wieder alles verheilt.
Ich muß mich bei Dir entschuldigen,aber irgendwie habe ich Dich beim neu anlegen meiner Blogliste total vergessen*schäm*.Ich wußte das ich jemand vergessen hatte.
Deshalb ist mir auch so vieles bei Dir im blog entgangen.
Aber ich habe Dich wieder verlinkt und schaue jetzt wieder öfters vorbei.
GLG Anja