Donnerstag, Februar 05, 2009

Aller guten Dinge sind 3

... genau - denn ich habe 3 Quimara`s genäht. Der Schnitt liegt hier schon ewig rum, aber jetzt habe ich ihn erst ausprobiert und wir sind total begeistert!

Allerdings kann ich Euch nur 2 zeigen, denn die 3. bekam Emilies Freundin zum Geburtstag und die wurde mir förmlich aus den Händen gerissen.


Quimara aus eisblauem Nicky, die Kapuze wurde mit kuschelweichem Jersey gefüttert. Das Bügelbild ist von Tipp Tapp Stoffe und das durfte mit drauf! Einzele Blumen habe ich noch auf die Ärmel gebügelt!


Diese hier ist aus grünem Microfun, der wartet auch schon länger auf seinen Einsatz! Die Kapuze ist mit rot-weißen Campan gefüttert. Mit Glückspilz Sticki und Herzilein Sticki und Band verziert.

Beide Quimara`s sind exakt nach Emilies Vorstellungen genäht und wurden für gut und tragbar befunden. Da werden sicherlich noch mehr folgen ....

Kommentare:

Janine hat gesagt…

Zauberhafte Kuschelpullis!
LG JAnine

Anonym hat gesagt…

Sehr schnuffig! Viele Grüße - noch immer aus dem Krankenlager....Maike und Pauline

Design by Tine hat gesagt…

ohhhhhhh sind die schönnnnnnnn
und echt kuschelig sehen die aus
ob ich mir den Schnitt wohl doch noch zulege ....
mal sehen

Liebe Grüßlen ...
Tine

Josie hat gesagt…

Wunderschön...
ich nehme den Blauen ;-))
GLG
Elke

Notiz Blog hat gesagt…

echt Josie - der sieht doch aus wie ein Schlafi ;o) - zumindest laut Rob ;o)

strickliese-kreativ hat gesagt…

Oh, dieser Schnitt ist hervorragend. Der wäre genau das richtige für meine zarte Tochter. Gibt es den überhaupt in 140, und wenn ja wo? Ich versuch es mal mit googlen.
LG von Inken